Wilma

Wilma – Wilhelmsburg zuhause

Wilma – ein Neubauprojekt im Hamburger Süden – bietet Raum für unterschiedliche Wohn- und Arbeitsformen. Menschen die eine soziale Mischung und Multifunktionalität bevorzugen und sich vorstellen können gemeinsam in einer Art Community zu leben, sind hier richtig. 16 Wohneinheiten stehen zur Verfügung.

Wilma
Nachbarschaftliches, kommunikatives Wohnen um einen gemeinsamen Wohnhof.
Naturnahe Bepflanzung bietet Platz zum Verweilen.
Für den kleinen Nachwuchs gibt es naturnahe Spielmöglichkeiten.
img-02
Arbeiten in einer der Mikro- Gewerbeeinheiten.

Projekt – alles an einem Ort

Wilma

Ein gestreuter Wohnungsmix aus geförderten und freifinanzierten Wohnungen, plus Kita plus Mikro-Gewerberäume zur Miete. In exponierter städtischer Lage.
(Grafik/Nutzungsmix: Stand November 2015)

Gewerbe
Kindertagesstätte (4 Gruppen // ca. 85 Kinder)
Wohnen // 1 Person
Wohnen // 2 Personen
Wohnen // 3 Personen
Wohnen // 4 Personen
crossWohnen // gefördert

Für Familien

Aufgrund der effizienten Grundrisse und der Anbindung an eine Kita ist Wilma insbesondere für junge Familien interessant.

planBeispielgrundrisse

2 Personen: 01-0301-0402-0102-0201-02 (Maisonette)
3 Personen: 01-0502-0303-0203-0404-0104-02
3 Personen Maisonette: 01-0603-0203-05
4 Personen Maisonette: 01-0103-01

Viel Grün

Ein Wohnhof mit gemeinsamer Grünnutzung und eine vielfältige Dachbegrünung schaffen einen privaten Raum für ein gutes Zusammenleben. Drumherum ist mit dem Inselpark noch mehr Grün direkt vor der Tür.

locationVerortung auf
Google-Maps

built in wilhelmsburg

Die Mikro-Gewerbeeinheiten bieten eine gute Möglichkeit für Start-ups und junge Unternehmen. Ein geschützter Raum zum Planen und Wachsen. Kurzfristige Mietvertragslaufzeiten und flexible Raumauswahl entsprechen einem modernen und urbanen Arbeitsstandard.

planGrundriss
Gewerbeeinheit

Fakten

Nutzung:
16 Eigentumswohnungen &
Gewerberäume

Fußbodenheizung: Alle Badezimmer sind mit einer Fußbodenheizung versehen. Angenehmes Raumklima, ohne sichtbare Heizkörper.

Geschosse:
5 bzw. 4

Fernwärme: Die Immobilie ist an das Wärmenetz „Energieverbund Wilhelmsburg Mitte“ angeschlossen.

Entfernungen: ↣ Fußweg zum S-Bahnhof Wilhelmsburg: ca. 5 Min., ↣ Hamburg Hbf: ca. 17 Min.

Nachbarschaft: IBA- und igs-Gelände, Hallenbad, Rhododendrongarten, Inselpark, Stadtteilzentrum, Nordwandhalle.

Wohnungsgrößen: zwischen 47,7 m2 und 99,2 m2

Zielgruppe: Menschen, die die Nähe von Wohnen und Arbeiten suchen. Menschen die eine soziale Mischung bevorzugen.

Fertigstellung:
August 2017

Preis/m2: 3.500 bis 3.900 €

Architektur: Moderne und effiziente Grundrisse mit der besonderen Optik einer Holzfassade.

Wärme- und Schallschutz: Gemäß EnEV und DIN garantiert.

KfW-Förderung: Wilma wird als KfW-Effizienzhaus 55 gebaut.

Kita- und Elementarbereich: 85 Plätze im gleichen Gebäudekomplex.

location"Wilhelmsburgs Mitte wächst zusammem", Hamburger Abendblatt, 18.11.2015

Lage – mittendrin


(3), (4) und (5) Für Naturliebhaber und Gartenfreunde gibt es im Park viel zu entdecken
(1) Der Inselpark ist Begegnungs- und Betätigungsstätte für Menschen jeder Kultur, jeder Religion, jeden Geschlechts und jeden Alters (2) Kultur und Kulinarisches gibt es im nahe gelegenen Wälderhaus

(6) Regelmäßiger Wochenmarkt auf dem Berta-Kröger-Platz
(7) Geschäfte, Cafés und Restaurants sind fußläufig zu erreichen
(8), (9) Vielfältige Freizeitmöglichkeiten in weniger als 1 km Entfernung

Karte – grasgrün & wasserblau

Kontakt – bitte melden


Wilma ist ein Projekt der steg Stadterneuerungs- und
Stadtentwicklungsgesellschaft Hamburg.

steg-logo

Bauherr
steg Neuenfelder Quartier GmbH & Co. KG
Schulterblatt 26–36
20357 Hamburg

Vertrieb
steg Stadterneuerungs- und
Stadtentwicklungsgesellschaft Hamburg mbH
Schulterblatt 26–36
20357 Hamburg
René Meyer
rene.meyer@steg-hamburg.de
Telefon: 040 / 43 13 93-59
Internet: steg Hamburg

Impressum – wer ist verantwortlich

Diese Webseite ist ein Informationsangebot der:
steg Neuenfelder Quartier GmbH & Co. KG
Schulterblatt 26–36
20357 Hamburg
Registergericht: Amtsgericht Hamburg
Handelsregister: HRA 108453
Umsatzsteuer ID: DE 261902356

Komplementärin:
SKB Baugemeinschaft Schanze Verwaltungs GmbH
Schulterblatt 26–36
20357 Hamburg
Registergericht: Amtsgericht Hamburg
Handelsregister: HRB 105530

Geschäftsführer: Hans Joachim Rösner, Kurt Reinken

Verantwortlich im Sinne des Presserechts
und im Sinne des §6 Mediendienste-Staatsvertrages:

steg Stadterneuerungs- und
Stadtentwicklungsgesellschaft Hamburg mbH
Eike Christian Appeldorn
eike.appeldorn@steg-hamburg.de
Schulterblatt 26–36
20357 Hamburg

Alle Angaben auf dieser Internetseite dienen nur der Information. Sie erheben weder Anspruch auf Vollständigkeit, noch auf Richtigkeit. Änderungen bleiben vorbehalten.

Geschlechterbezeichnung: Um die Lesbarkeit der Informationen auf den steg-Internetseiten zu erleichtern, wird bei Personenbezeichnungen meist die männliche Form verwandt. Selbstverständlich sind jeweils weibliche und männliche Personen gemeint.

Visualisierungen: bloomimages GmbH; Architekturbüro hauschild + siegel architecture

Icons: floor plan/Dima Lagunov; newspaper/Joe Harrison from Noun Project

Fotos: IconScreen; stocksy.com/Lauren Light; iStock.com/Tempura; photocase.de / Fotografen: designritter; evamawa; Ini1110; jala; kallejipp; LP12INCH; markusspiske; Mr. Nico; Francesca Schellhaas; van dalay

Gestaltung und technische Umsetzung dieser Webseite: IconScreen GmbH – Ihr Gestaltungsbüro aus Hamburg für einfaches und effektives Webdesign und Grafikdesign.